Diese Stelle teilen

ORIOR ist eine international tätige Schweizer Food & Beverage Gruppe mit rund 2000 Mitarbeitenden und Hauptsitz in Zürich. Sie besteht aus regional stark verankerten Unternehmen, die mit ihren bekannten Marken und Produktsortimenten führende Positionen in wachsenden Nischenmärkten im In- und Ausland halten. Motivierte Mitarbeitende, die Freude an ihrer Tätigkeit haben und für sich und ihre Arbeit Verantwortung übernehmen, sind unser Schlüssel, um Ausserordentliches zu erreichen. Wir streben nach Einzigartigkeit und bester Qualität, um unsere Konsument*innen immer wieder mit genussvollen Erlebnissen zu überraschen und zu begeistern. Dafür steht unsere Vision: Excellence in Food.

 

Unser Shared Service Center «HR Services» in Böckten BL erbringt für die gesamte ORIOR Gruppe professionelle Dienstleistungen in verschiedenen HR-Tätigkeiten.

 

Wir suchen per 1. September 2022 oder nach Vereinbarung eine selbstständige und initiative Persönlichkeit als

 

Leiter*in HR Shared Service Center, 80-100%

 

In dieser Funktion führen Sie ein kleines Team und sind verantwortlich für die umfassende Gehaltsverarbeitung für ca. 850 Mitarbeitende von mehreren Schweizer Business Units der ORIOR Gruppe.

 

  • Führung der Mitarbeiter und Weiterentwicklung der HRS Dienstleistungen 
  • Systemowner SuccessFactors (alle Module)
  • Verantwortung für das Lohn- und Gehaltswesen nach gesetzlichen- und betrieblichen Erfordernissen mittels SAP SuccessFactors
  • Betreuung des Sozialversicherungswesens von mehreren Schweizer ORIOR Firmen, wie AHV/IV, EO, Pensionskasse, Unfall- und Krankentaggeldversicherung, Kinderzulagen, Quellensteuer
  • Durchführung der Jahresendarbeiten auf SAP (Deklarationen an Sozialversicherungen und Abgleich Lohn mit Hauptbuch, Lohnausweise)
  • Projektleitung HR-Systeme/Erweiterungen
  • Klärung von arbeitsrechtlichen Belangen
  • Verantwortlich für Swisscom-Verträge und Smartphone Policy

 

Für diese abwechslungsreiche und herausfordernde Rolle suchen wir eine Führungskraft mit umfangreichen Kenntnissen der Schweizer Payroll-Landschaft. Sie verfügen über eine kaufmännische Grundbildung, die Sie mit einem Fachausweis im Bereich HR ergänzt haben und sind seit mehreren Jahren in der Lohnverarbeitung und in der HR-Administration tätig, vorzugsweise in einem SSC-Setup und in dezentralen Industrieunternehmen. Zudem bringen Sie erste Leitungserfahrungen mit. Ihre sehr guten MS Office Kenntnisse sowie Erfahrungen mit SAP (HCM oder SuccessFactors) unterstützen Sie optimal bei den täglichen Aufgaben. Zudem können Sie sich gekonnt in der deutschen Sprache verständigen. Für diese Position werden ausgezeichnete digitale Skills und ein gewisses IT-Verständnis vorausgesetzt.

 

Diese Position bietet eine wertschätzende, motivierende und dynamische Arbeitsatmosphäre, in der Sie sich weiterentwickeln können. Sehr gute Anstellungsbedingungen und eine tolle Produkte-Palette sind Ihnen garantiert.

 

Wenn Sie sich als fachlich versierte*n Gestalter*in mit einer hohen Dienstleistungsorientierung und einer ausgeprägten Sozialkompetenz sehen und Sie sich mit der ORIOR Gruppe weiterentwickeln möchten, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter dem Link «Jetzt bewerben».

 

Bei Fragen steht Ihnen Jonathan Dietler, Group HR Manager, unter jonathan.dietler@orior.ch gerne zur Verfügung.

 

Informationen für Personaldienstleister: Generell arbeiten wir mit Vermittlungsagenturen zusammen, insofern eine Zusammenarbeitsvereinbarung besteht. Melden Sie sich bei Interesse daran bei der HR-Kontaktperson im Inserat. Bei gegenseitiger Übereinkunft werden wir Ihnen gerne ein Login für Sie als Personaldienstleiter erstellen, womit Sie Ihre Kandidatenprofile hochladen können. Vielen Dank.

ORIOR Management AG

Böckten, BL

Human Resources
Fach-/ Führungsverantwortung